Die Pirateninsel!

Isla Cabrera

Ausflugspaket

ALLES INBEGRIFFEN

500 €uro

Boot für 2 bis 12 Personen mit Skipper, erklärter Ausflug, Ankerstopp zum Schwimmen oder Schnorcheln, kostenloser Imbiss und kühlem Getränk, Bootsversicherung, Treibstoff und Endreinigung!

Dauer 4 Stunden

Fragen Sie nach unseren eigenen Transportmöglichkeiten!

SA RAPITA – ISLA CABRERA

Die Tour startet vom Hafen Club Nautic Sa Rapita und geht in Richtung Süden zur Insel Cabrera. Wir überqueren das Mittelmeer ca 5,5 Meilen und erreichen dann mehrere kleine Inseln wie Na Fordada mit ihrem Leuchtturm, Na Plana und Illa De Conills wo wir auch einen Zwischenstopp für ein erfrischendes Bad einlegen.

Danach ankern wir in der Bucht des Hafens, ein wunderschöner und ruhiger Ort. Der Kapitän selbst erklärt die faszinierende Geschichte dieser Region. Hier haben wir Zeit für einen Snack und ein kostenloses kaltes Getränk. Danach navigieren wir zur Cova Blava (die blaue Höhle). Auch hier ist es möglich zu Schwimmen oder zu Schnorcheln. Wir haben an alles gedacht, wie Schnorchelausrüstung und Schwimmwesten für die Kinder.

 

Ausflugsroute: Ein Naturerlebnis nach Isla Cabrera für maximal 12 Personen

Dieser Ausflug beinhaltet:

  • Ausflug zur Insel Cabrera

  • Ankerstopp in einer schönen Bucht zum Schwimmen oder Schnorcheln

  • Schnorchelausrüstung ist an Bord

  • kostenloser Snack und ein kaltes Getränk!

  • Alles vollständig versichert

  • Der Ausflug beinhaltet mehrere Stopps, wo Geschichte, Fauna und Flora von der Küste erklärt wird

Routen Beschreibung des Ausflugs zur Insel Cabrera

Wenn Sie die Natur mögen, dann ist Cabrera das Insel-Archipel das Sie gesehen haben müssen. Früher war es eine Militärbasis.
Seit 1991 ist die Insel ein maritimer und terrestrischer Naturpark. Militär ist auch heute noch (unsichtbar) vertreten. Weitere Informationen zur Geschichte von Cabrera gibt es während der Exkursion. Auf Cabrera gibt es keine touristische Urbanisation, keine Jet-ski oder laute Geräusche. Unsere einzige Begleitung sind Leute wie du und ich, die hier mit dem Boot ankommen.

In diesem Archipel gibt es verschiedene Arten von Fauna und Flora und einzigartige Echsen. Die Inselgruppe bietet auch Schutz für Seevögel. Die außergewöhnlichsten sind die Raubmöwen und Raubvögel wie z.B. die Bartgeier, der Wanderfalke und der Eleonor Falke.

 

Die umliegenden Gewässer sind Refugien von Fischen, Schildkröten, Delfinen, vorbeiziehenden Walen und einer Vielzahl von Korallen.


Auf Cabrera gibt es einen Hafen, wo wir aussteigen und einen Ausflug oder eine Tour um die Inseln und Inselchen mit ihren schönen Orten wie der Sa Cova Blava, der blauen Grotte machen können. An ein paar autorisierten Stellen besteht die Möglichkeit zu ankern. Die Insel ist ein Ort mit vielen Verordnungen und ist streng kontrolliert, daher muss eine Anfrage für jede Aktivität gestellt werden.

Man sagt, Cabrera ist der Ort auf den Balearen, der dem Himmel am nächsten ist. Die Fahrt von Sa Rapita nach Cabrera dauert ca 45 Minuten.

 

Technische Daten (Boot)

  • Typ: Arimar Scuba (12 Pers.)

  • Länge: 7,60m

  • Breite: 3,00m

  • Tiefgang: 0,70m

  • Motor: Mercury 200XL Verado / max. Geschwindigkeit 35 Knoten

  • Dusche: Süßwasser

  • Außenbordleiter

  • Sonnensegel 5m × 2,5m

Menü schließen